Kinder- und Jugendfeuerwehr Hannover ist auch 2017 “putzmunter”

Auch in diesem Jahr haben es sich die Kinder, Jugendlichen und Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Hannover nicht nehmen lassen, in ihren jeweiligen Stadtteilen für Sauberkeit zu sorgen.

Rund 230 Personen waren unterwegs, um die Stadt von Unrat und Müll zu säubern. Mehr als 400 Säcke mit Müll, diverse Sperrabfälle und sogar auch etwas Sondermüll, wurden aus Büschen, von Wiesen oder am Straßenrand eingesammelt. Der Müll wurde in eine von aha bereitgestellten Mulde verladen, sodass nun alles entgültig fachmännisch entsorgt werden kann.

Nachdem viele Gruppen am frühen Morgen gestartet waren, trafen sich alle Teilnehmer auf der Feuer- und Rettungswache 4, um ein gemeinsames Mittagsessen einzunehmen. Hier noch einmal vielen Dank an die Ortsfeuerwehren Bornum und Ricklingen, dass sie uns bei dem unbeständigem Wetter “Unterschlupf” in ihren Fahrzeughallen gewährt haben und an die Fachgruppe Verplegung, dass sie uns ein leckeres Mittagessen gekocht hat.



Bilder u. a.: Christian Wiethe, Newsandphotografie Hannover

Zurück

www.rauchmelder-lebensretter.de
Logo Förderverein