Bundeswettbewerb 2017 – Regionsebene

Am Samstag, den 20. Mai 2017, fand der Bundeswettbewerb auf Regionseben statt. Die Regionsjugendfeuerwehr hatte in diesem Jahr nach Langenhagen eingeladen und die Stadtjugendfeuerwehr Langenhagen hatte vor Ort alles vorbildlich vorbereitet.

Von 42 gestarteten Gruppen konnten sich 19 qualifizieren, um am 11. Juni 2017 im Landkreis Northeim in Uslar, auf Bezirksebene ihre Kenntnisse und Fertigkeiten zu präsentieren.

DIe Stadtjugendfeuerwehr Hannover hatte zum Regionsentscheid 6 Gruppe geschickt und 2 Gruppen haben es auf die nächste Ebene geschaft.

Herzlichen Glückwunsch an die Jugendfeuerwehren aus Davenstedt und Misburg! Ihr vertretet Hannover am 11. Juni 2017 in Uslar!

  
  

Zurück

www.rauchmelder-lebensretter.de
Logo Förderverein