Auszeichnung für drei Kinderfeuerwehren

Feuerwehr bedeutet Teamarbeit – und das haben die drei Kinderfeuerwehren Kirchrode, Stöcken und Wettbergen am Samstag, den 20. August 2016, unter Beweis gestellt. Bei der gemeinsamen Veranstaltung zur Abnahme des Abzeichens „Brandfloh“ haben die neun Teilnehmer aus den drei Kinderfeuerwehren ihr Können unter Beweis gestellt.

Mit Bravour meisterten die Kinder die vorgegebenen Aufgaben. Erste-Hilfe, Wissen im Umgang mit Feuer, eine kleine Feuerwehr-Übung, theoretisches Wissen, eine kleine Spaß-Aufgabe – all das hatten die Nachwuchs-Brandschützer vorher fleißig gelernt und am Abnahmetag dann auch vorgeführt.

Stadtkinderfeuerwehrwart Sascha de Buhr konnte am Ende an alle neun Teilnehmer die begehrte Auszeichnung verleihen. Ein Dankeschön an dieser Stelle an die Kinderfeuerwehr Kirchrode für die Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung.

3 2 1 4

Zurück

www.rauchmelder-lebensretter.de
Logo Förderverein