Stadtjugendfeuerwehr Hannover auf Besuch in der Bundeshauptstadt

Am Wochenende 31.08.-02.09.2018 besuchte die Stadtjugendfeuerwehr mit den Gruppen aus Ahlem, Anderten, Bornum, Davenstedt, Kirchrode, Linden, Misburg und Wettbergen, sowie vom Spielmanns- und Fanfarenzug, mit insgesamt 120 Jugendlichen und Betreuern Berlin. Ziel war die Jugendherberge Berlin-Ostkreuz.

Nach einer anstrengenden und langen Anfahrt am Freitag, bedingt durch dichten Wochenendverkehr und Baustellen, fielen ein Großteil der Teilnehmer nach dem Abendessen frühzeitig müde und erschöpft in´s Bett.

Nach einem guten Frühstück, ging es erholt und gestärkt zum Bundestag.
Durch eine vom Büro von Frau Dr. Ursula von der Leyen, MdB, organisierte Führung, wurde uns in anschaulicher und altersgerechter Weise (speziell für die jüngeren Teilnehmer) in drei Gruppen die Geschichte und die Arbeitsweise des Bundestages nähergebracht.

Der Samstagnachmittag stand dann den einzelnen Gruppen zur freien Verfügung. Der Abend klang dann beim gemeinsamen Grillen an der Jugendherberge aus.

Am Sonntag stand zum Abschluss noch ein zweistündiger Standrundgang, aufgeteilt in sechs Gruppen, auf dem Programm, wo uns etwas zur Geschichte Berlin´s erzählt, bzw. das Stadtbild erklärt wurde, wie es uns eine der Stadtführerinnen begründete.
Spezieller Dank geht an Axel Schmidt, der kurzfristig als Busfahrer eingesprungen ist.
 

Kalender

Logo Förderverein