Jugendfeuerwehr Davenstedt beim Weltkindertag

Zum dreizehnten Mal unterstützte die Jugendfeuerwehr Davenstedt den Weltkindertag Hannover am Maschsee.

Unter der Schirmherrschaft von André Breitenreiter (Hannover 96) wanderten auch in diesem Jahr rund 6.000 Schülerinnen und Schüler aus diversen Schulen aus Hannover und der Region um den Maschsee. Etliche Stationen luden zum Informieren, Mitmachen und Kennenlernen ein.

Auf Höhe der Geibelstrasse präsentierte die Jugendfeuerwehr Davenstedt mit dem HLF20 sowohl die Jugendfeuerwehr als auch die Freiwillige Feuerwehr Hannover und stand den unzähligen interessierten Kindern für alle Fragen zur Seite.

Traditionell abgerundet wurde dieser ungewöhnliche Dienst vor der umfangreichen Reinigung des Fahrzeugs mit dem Besuch eines Schnellrestaurants.

 

Zurück

 

Kalender

Logo Förderverein