Brandfloh für Kinderfeuerwehren

Auch die Kinderfeuerwehr übt fleissig und oft und kann ihr Wissen regelmässig unter Beweis stellen.

Mit der Auszeichnung „Brandfloh“ hat die Niedersächsische Jugendfeuerwehr einen altersgrechten Leistungsnachweis für mindestens neunjährige Mitglieder der Kinderfeuerwehren geschaffen. Eine weitere Voraussetzung ist eine mindestens einjährige Mitgliedschaft in der Kinderfeuerwehr.

Ende Spetember 2018 konnten elf Mitglieder der Kinderfeuerwehr Hannover  zeigen, was sie schon alles gelernt haben. An unterschiedlichen Stationen auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Kirchrode musste zum Beispiel Wissen in Erster-Hilfe und Brandkunde bewiesen werden, auch theoretisches Feuerwehrwissen wurde abgefragt.
Bei einem „Mini-Löschangriff“ zeigte der Nachwuchs dann, dass er bereit für die Jugendfeuerwehr ist und an einem Spiele-Parcours war einiges an Geschick gefragt.

Am Ende konnten alle Teilnehmer aus den Wehren Davenstedt, Kirchrode und Stöcken den „Brandfloh“ sowie eine Urkunde von Stadtkinderfeuerwehrwart Sascha de Buhr in Empfang nehmen.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Zurück

Kalender

Logo Förderverein